02 Februar 2014

Keksteig

Dieser Keksteig behält schön seine Form. 

 

Zutaten

380 g Mehl

7 g Backpulver

2 g Salz

150 g Zucker

2 Pck. V-Zucker

1 Ei

200 g Butter, Raumtemepratur

1 TL Vanille-extrakt (optional: 1 TL Vanille-Öl)

 

 

Butter und Zucker cremig rühren. Dann das Ei und den Vanille-extrakt zufügen und kurz unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver zugeben und so lange, bis ein geschmeidiger Teig sich gebildet hat (das kann schon gute fünf Minuten dauern).

Den 

Teig aus der Schüssel nehmen und auf der Arbeitsfläche kurz durchkneten dann in Frischhaltefolie einwickeln und für zwei Std. in den Kühlschrank legen. Backofen auf 150º C vorheizen (Umluft). Denn Teig vor der Verarbeitung kurz durchkneten. Arbeitsplatte und das Nudelholz mit Mehl bestreuen und den Teig ca 1 cm dick ausrollen. Ein Blech mit Backpapier belegen, Plätzchen ausstechen und mit einem Pfannenwender od. Messer vorsichtig darauf platzieren.  Die Kekse 130º C -150º C zwischen 10 und 15 Minuten (je nach Größe und dicke) backen. Habt die Kekse immer im Auge, denn die Kekse sollen hell bleiben auch zu langes backen trocknet die Kekse aus. 

 

Da die Kekse noch eine süße Haube erhalten ist der Zuckeranteil im Teig gering gehalten. Wer die Kekse ohne süße Haube genießen möchte, nimmt 160g - 170 g Zucker.

 



L E C K E R T I P P S

 FooDLover, Mama von zwei Mädchen, Tee, Gewürz und😌Küchengerät verrückt!

[wer mehr wissen möchte...]


   ! Lade Dir die LECKERTIPPS App herunter !

 

  • die App ist kostenlos.
  • Einfache Übersicht auf alle Rezepte auf dem Handy und Tablet.
  • Sei immer auf dem Laufenden!

 

Viele Spaß wünsche ich Euch - Eure Kathrin

                                    Social Media

LT bei Twitter
Bloglovin` folge deinen Lieblings-Blogs!
Abo??? Klar hier ...
Kathrin macht bei Pinterest mit. Komm doch auch!