24 März 2013

Biskuit mit Butter

Dieses Basis Rezept ist im Grunde mit diesem Rezept gleich nur, dass in diesem Biskuit Butter anstatt Öl hinein kommt. Aber irgendwie verwende ich dieses Rezept lieber, was wohl an dem leichten Buttergeschmack liegt.

 

 

Titel: Biskuit mit Butter

Kategorien: Grundrezept

Menge: 1 Kuchen/Torte

 

 

Zutaten 

 

4 Eier

300 g Zucker

250 ml Milch

115 g Butter

1 TL Vanille-Extrakt (alternativ Aroma)

285 g Mehl

2 TL Backpulver

¼ TL Salz

Für Schokoladenbiskuit 2 - 3 EL Kakaopulver (ungesüßt) zum Mehl*geben

 

Milch in der Mikrowelle erhitzen und die Butter darin dann schmelzen lassen. Mehl, Backpulver und Salz mischen.

Die Eier ca. 5 Minuten in der Küchenmaschine rühren dann den Zucker nach und nach zugeben, bis die Masse dick und cremig geworden ist.

 

Dann das *Mehl-Gemisch zugeben und mit der Maschine auf kleinster Stufe kurz unterrühren, bis das Mehl vollständig untergerührt ist.

 

Dann den Vanille-X unterrühren. Jetzt ein Teil des Teiges in die "Butter-Milch" geben und verrühren dann den Teig wieder zurück zum Rest des Teiges in die Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Teig in die vorbereitete Backform geben.

 

Den Biskuit 25 Minuten bei ca. 170°C 175°C (Umluft) dann die Temperatur auf etwa 160 °C senken und weiter backen, bis er fertig ist (Stäbchenprobe).

Download
Rezept Downloaden und ausdrucken.
Biskuit m. Butter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.5 KB


L E C K E R T I P P S

 FooDLover, Mama von zwei Mädchen, Tee, Gewürz und😌Küchengerät verrückt!

[wer mehr wissen möchte...]


   ! Lade Dir die LECKERTIPPS App herunter !

 

  • die App ist kostenlos.
  • Einfache Übersicht auf alle Rezepte auf dem Handy und Tablet.
  • Sei immer auf dem Laufenden!

 

Viele Spaß wünsche ich Euch - Eure Kathrin

                                    Social Media

LT bei Twitter
Bloglovin` folge deinen Lieblings-Blogs!
Abo??? Klar hier ...
Kathrin macht bei Pinterest mit. Komm doch auch!