13 Mai 2010

Sushi, selbstgemacht

Unser "Herr LeckerTipps" liebt Sushi! Es liegt schon eine weile her, als es dieses japanische Gericht bei uns gab. Herr LeckerTipps musste sich daher, mit gekauftem Sushi über Wasser halten….

 

Umso größer war die Freude, als ich dann mit den Zutaten zu hause ankam.
Ich esse Sushi auch mal gerne, erkläre mich, aber nicht so verrückt wie der “Herr“, da die Zubereitung sich recht hinziehen kann und sich meist am Ende nicht mehr viele auf dem Teller finden - denn einige Sushis wieder schneller weg sind, als ich diese rollen kann (der Herr kann sich nicht beherrschen beim Anblick der japanischen Spezialität). Die Wasapi - Paste und Sojasauce durften auch bei uns nicht fehlen. Nur die Essstäbchen ließen wir in den Schubläden.
-
In unserem Sushi befanden sich: Sushi Reis (ist klar), Rührei (wie hier zubereitet), Avocado, Räucherlachs, Gurke und
Surimi – Sticks. Das sind einige Zutaten, womit man Sushi füllen kann.

 

 

Nachtrag: 21 Februar 2012

 

- neues Foto

 

Hier, hier und hier einige Videos, wie Sushi zubereitet wird.sushi-essen von smilies-world.de

 

Sayounara (Auf Wiedersehen)
Sayounara (Auf Wiedersehen)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0