27 Juni 2011

Erdbeer-Balsamico Marmelade mit Vanille

Es wurden schon so manch leckere Marmeladen, Konfitüren und Gelees in der heimischen Küche gezaubert, aber noch keine Erdbeermarmelade – warum eigentlich? Nun wurde es Zeit dieses endlich zuändern, da es an Erdbeeren ja nun wirklich nicht mangelt.

 

In der Internetwelt, in diversen Food Blog´s geht/ging die Erdbeerinvasion um, wo es von Erdbeersalat bis Erdbeeressig fast alles gibt. Zur Herstellung dieser Marmelade schlich sich mir diese Kombination mit Balsamico, Vanille und Erdbeeren durch meinen Kopf. Und so wurde eine Erdbeer-Balsamico- Marmelade mit Vanille aus diesen Zutaten.

 

Eine wirklich fruchtige Marmelade, nicht zu süß, die Vanille und der Balsamico geben den letzten pfiff, obwohl der Balsamico nicht wirklich den ton angibt ;o) - aber verleiht der Marmelade eine schöne erfrischende Säure.

        

 

Der große und kleine Mitesser ist sehr zufrieden, mit dem neuen Nachschub an Brotaufstrich.

 

 

Viel Spaß beim ausprobieren....

 

                                                                      

Zutaten für

ca. 3 Mittelgroße Gläser oder 4 kleine 

 

500g frische Erdbeeren

500g Wasser

350 g Zucker

l Beutel Gelfix Super 3:1 (Dr. Oetker)

5 Essl. guten Aceto Balsamico (ca. 50 ml)

1 Teel. Zitronensaft

Mark von 1 Vanilleschoten

1 Teel. Gemahlene Vanille

1 Msp. Zimt

 

Vorbereitete Früchte (gewaschen) sehr fein schneiden oder mit dem Stabmixer musig zerkleinern. Fruchtmasse, Zitronensaft und Wasser in einem Topf geben. Zucker, Gemahlene Vanille, Zimt mit Gelfix Super mischen, dann mit dem Kochgut verrühren.

 

Vanillemark aus der Vanilleschote kratzen und zu den Zutaten im Kopftopf geben. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen. Wie schon hier gezeigt, nach dieser Zeit eine Gelierprobe machen (1-2 Teelöffel von der fertigen, heißen Marmelade auf einen Teller geben), ob die Marmelade schon fest wird, wenn nicht, dann noch etwas kochen lassen und eine erneute Probe machen. Kurz vorm abfüllen in die Gläser den Balsamico unterrühren.

 

Die Marmelade eventuell abschäumen, sofort randvoll in vorbereitete Twist Off Gläser füllen. Mit dem Schraubdeckel verschließen, umdrehen und etwa 10 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

 

Danach wieder umdrehen und die Gläser vollständig auskühlen lassen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0