15 Februar 2013

Schnelle Apfelteilchen

Am Montag wurde im Kindergarten von unserer großen Fasching gefeiert. Wie jedes Jahr kam die Frage auf, was kann die kleine mitbringen, was könnte Mami machen???

 

Beim Durchstöbern meines Ordners viel mir wieder Sannas "schnelle Apfelteilchen" in die Hände (das Rezept von den "Küchlein" hatte ich mir gleich ausgedruckt, aber irgendwie hatte ich sie vergessen).

Nun war endlich die Gelegenheit da, die Küchlein zu backen. Für den Kindergarten machte ich gleich die doppelte Menge - wir wollten ja 1-2 oder sogar 3 selbst noch probieren oder 4-5.

 

Sehr lecker, locker und luftiger Teig; die Ränder der Apfelteilchen sind leicht knusprig. Zum Portionieren hatte ich meinen großen Eisportionierer verwendet. Die Apfelteilchen wird es öfters geben daher ein spätes, aber extra dickes Dankeschön an Sanna für dieses Rezept.

 

Zum Schluss sind dann doch sechs Stück für uns abgefallen. Leider habe ich nur einen kosten können - die anderen haben sich Herr Leckertipps und die große reingepfiffen :o(

 

Naja - muss es die Apfelteilchen bald wieder geben ....

 

 


2leep.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0