05 Juni 2011

Kokoseis

Start in die Eissaison - die neue Eissaison 2011 geht wieder los!

 

 

Die Sonne scheint und die Eissaison in der heimischen Küche geht wieder los. Unsere Eismaschine hat wieder einen Fulltime-Jop in der Küche. Den Anfang macht dieses Jahr: Kokoseis. Es gab, aber auch schon Schokoladeneis und Bananeneis (diese Sorten müssen sich noch gedulden). Da kommen meine zwei Mitesser/Eisgenießer voll auf ihre Kosten.

 

 

 

Zutaten

 

400 ml Milch*

1 Becher Sahne

50 g Zucker , nach Geschmack mehr oder weniger

60 g Kokospulver

1 Eigelb

1 Essl. Glucosesirup (Optional: Grafschafter Heller Sirup)

Ca. 1 g Johannisbrotkernmehl/Bindobin

1 Teel. Vanillesirup, nach Geschmack

 

 

 

*Kathrin: Die Milch, kann auch durch Kokosmilch ersetzt werden, dadurch bekommt das Eis einen kräftigeren Geschmack.

 

 

Milch, Sahne, Zucker, Johannisbrotkernmehl, Glucosesirup in einem Topf erwärmen. Zum Schluss das Eigelb unterrühren. Alles erkalten lassen, fertige Eismasse in der Eismaschine zur Eiscreme rühren. Wer mag, kann noch nach Lust und Laune Kokosraspel mit dazu geben.

Download
Kokoseis
Kokoseis Rezept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.5 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lisa (Montag, 06 Juni 2011 20:09)

    Mhhh lecker! Jetzt habe ich Lust auf Eis.

    LG